SchlösserRundschau.de
 

Reußisches Palais

 

 

Lage: Heinrich-Schütz-Straße 4, 07586 Bad Köstritz
Geschichte: seit 1678 im Besitz der Grafen Reuß zu Köstritz

1779 durch einen Brand zerstört

1780 bis 1790 Wiederaufbau

1820 als Konkursmasse versteigert

1824 bis 1888 im Besitz der Familie Deegen

um 1890 im Besitz der Familie Zersch

seit 1947 Stadtverwaltung
Besitzer: Grafen und Fürsten Reuß zu Köstritz

Familie Deegen

Familie Zersch

Stadt Bad Köstritz

|  zurück |