SchlösserRundschau.de
 

Gut Siggen

 

 

Lage: Siggen, 23777 Heringsdorf (Ostholstein)-Siggen
Geschichte: im Mittelalter errichtet, Herrenhaus mehrfach umgebaut

1932 erworben durch Alfred Toepfer

1934 Neubau der Wirtschaftsgebäude nach Zerstörung durch einen Brand

seit 1970 Nutzung als Seminargebäude und landwirtschaftlicher Betrieb durch die Stiftung "Alfred Toepfer F. V. S."

2006 bis 2007 Neubau eines Seminargebäudes

Besitzer: Familie Krause

|  zurück |