SchlösserRundschau.de
 

Schloß Hellbrunn

 

 

 

Lage: Fürstenweg 37, A-5020 Salzburg-Morzg
Geschichte: 1613 bis 1615 durch den salzburger Fürstbischof Markus Sittikus Graf von Hohenems unter Einbeziehung eines spätgotischen Adelssitzes durch den Architekten Santino Solari errichtet
Besitzer: Fürstbischöfe von Salzburg

|  zurück |