SchlösserRundschau.de
 

Rittergut Zöbigker

 

 

 

Lage: 04564 Böhlen-Großdeuben, Wiesenstraße
Geschichte: Mitte des 14. Jahrhunderts im Besitz der Ritter von Pflugk

Ende des 14. Jahrhunderts Umwandlung des Vorwerks in ein Rittergut

1543 vererbt an die Familie von Gehofen

1612 gekauft durch die Herren von Dieskau

1687 erworben durch die Familie von Marschall, anschließender Neubau des Herrenhauses

1714 aus finenziellen Gründen an die Familie Kees verkauft

um 1720 Umgestaltung im Stil des Leipziger Barock

1945 Enteignung der Familie Kees

1980 leerstehend

nach 1992 Umgestaltung des Herrenhauses, heute Eigentumswohnungen
Besitzer: Ritter von Pflugk

Familie von Gehofen

Herren von Dieskau

Familie von Marschall

Familie Kees

|  zurück  |