SchlösserRundschau.de
 

Rittergut Probstdeuben

 

 

 

 

Lage: 04564 Böhlen-Großdeuben, Wiesenstraße
Geschichte: 1403 im Besitz der Familie von Döbitz

1415 bis 1631 im Besitz der Familie von Zehmen

1652 erworben durch Friedrich Brand von Lindau

Anfang des 18. Jahrhunderts Errichtung des Torhauses

ab 1703 im Besitz der Familie von Hopfgarten

1716 verkauft an die Edlen und Grafen von Hohnethal

1730 Errichtung eines neuen Herrenhauses

1999 bis 2013 Sanierung der Gutsanlage
Besitzer: Familie von Zehmen

Familie von Zehmen

Familie Brand von Lindau

Familie von Hopfgarten

Edle und Grafen von Hohenthal

|  zurück  |