SchlösserRundschau.de
 

Gut Lehsen

 

 

 

Lage: 19243 Wittenburg-Lehsen, Am Schloß 1
Geschichte: seit dem Mittelalter bis 1690 im Besitz der Familie von Blücher

1690 erworben durch die Familie von Laffert

1822 Errichtung des heutigen Herrenhauses

1899 bis 1927 häufig wechselnde Besitzer

ab 1937 im Besitz der Landesverwaltung "Deutsche Scholle"

1945 bis 1970 Unterkunft für Flüchtlinge und Vertriebene, anschließend Kreiskinderheim

ab 1970 Sitz der Gemeindeverwaltung und der LPG

ab 1977 Restaurierung des Herrenhauses

1990 bis 1999 leerstehend

seit 1999 saniert und privat bewohnt
Besitzer: Familie von Blücher

Familie von Laffert

Familie Jäger

Familie Sprenger

Landesverwaltung "Deutsche Scholle"

zurück |