SchlösserRundschau.de
 

Gut Weisin

 

 

Lage: 19386 Passow (Mecklenburg)-Weisin, Parkweg 41
Geschichte: 1235 erste urkundliche Erwähnung im Besitz der Herren von Weisin

ab 1490 Wohnsitz der Herren von Weltzien auf der Burg Weisin

1590 Errichtung eines neuen Gutes östlich der Burg

1687 Zerstörung der Burg durch ein Feuer

1689 Neubau des Gutshauses

1702 verpfändet an die Familie von Restorff, anschließend bis 1945 häufig wechselnde Besitzer

ab 1940 Nutzung als Lazarett und später als Flüchtlichsunterkunft

ab 1954 Nutzung als Kinergarten und Kunsumverkaufsstelle, sowieso durch Wohnungen

seit 2000 wieder in Privatbesitz
Besitzer: Familie von Weisin

Familie von Weltzien

Familie von Restorff

Familie von Stralendorff

Familie von Rieben

Familie von Levetzow

Familie Langfeldt

Familie von Boddin

Familie Hofschläger

Familie von Frege-Weltzien

Familie von Wolffersdorf

zurück |