SchlösserRundschau.de
 

Schloß Schönbrunn

 

 

Lage: Prälat-Steininger-Strasse 1, 85244 Röhrmoos-Schönbrunn
Geschichte: 1688 Neubau

um 1720 Anbau eines Westflügels durch Freiherr von Unertl

um 1835 teilweise abgebrochen

1862 gekauft durch Gräfin Viktorine von Butler-Haimhausen

ab 1863 Nutzung als Heim für Behinderte und als Ausbildungsstätte für junge Mädchen

Besitzer: Herren von Schönbrunn

Familie Liegsalz

Familie Pfundmair

Freiherren von Schmid

Freiherr von Unertl

Grafen von Piosasque

Königreich Bayern

Dr. Conrad Pregler

Familie Traub

Rittmeister a.D. Zeiß

Martin Forstmair von Buchbach

Georg Schneller

Gräfin Viktorine von Butler-Haimhausen

Kongregation der Dienerinnen der Göttlichen Vorsehung

Franziskuswerk Schönbrunn gemeinnützige GmbH für Menschen mit Behinderung


|  zurück |