SchlösserRundschau.de
 

Ebracher Hof

 

 

Lage: Ebracher Gasse 6, 97070 Würzburg
Geschichte: 1142 erstmals urkundlich erwähnt

1803 erworben durch die Freiherren von Hirsch

seit 1894 Mutterhaus der Kongregation der Schwestern des Erlösers

am 16. März 1945 durch Bombardierung zerstört

um 1950 Wiederaufbau

Besitzer: Kloster Ebrach

Freiherren von Hirsch

Kongregation der Schwestern des Erlösers


|  zurück |