SchlösserRundschau.de
 

Ruine Burg Niederhaus

(Burg Hürnheim)

 

   

   

 

Lage: Niederhaus, 86739 Ederheim-Hürnheim
Geschichte: im 12. Jahrhundert als Stammsitz der Edelfreien von Hürnheim errichtet

1379 Verwüstungen durch Truppen des Schwäbischen Städtebundes

1597 nach Aussterben der Hürnheimer verkauft an die Grafen von Oettingen-Oettingen

1633 im Dreißigjährigen Krieg durch schwedische Truppen erstürmt und beschädigt, anschließender Wiederaufbau

1709 an den Deutschen Orden verkauft

1805 säkularisiert

im 19. Jahrhundert während der Ruinenromantik absichtlich zu einer Ruine verfallen gelassen

Besitzer: Edelfreie von Hürnheim

Grafen von Oettingen-Oettingen

Deutscher Orden

Königreich Bayern

Freistaat Bayern


|  zurück |