SchlösserRundschau.de
 

Schloß Kleinerdlingen

 

 

 

Lage: Am Johanniterschloß 3, 86720 Nördlingen-Kleinerdlingen
Geschichte: in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts wohl von den Edelfreien von Hürnheim, jedoch unter Mithilfe der Grafen von Oettingen als Johanniterkommende gegründet

um 1600 als Wasserschloss neu errichtet

1808 säkularisiert

1809 erworben durch Maximilian Freiherr von Welden

1842 veräußerten seine Erben den Besitz an den Braumeister Joseph Bocksberger

1979 grundlegend erneuert

Besitzer: Johanniterorden

Freiherren von Welden

Familie Bocksberger

Familie Siegling


|  zurück |