SchlösserRundschau.de
 

Schloß Brenz

 

   

 

Lage: Schloßstrasse, 89567 Sontheim an der Brenz-Brenz
Geschichte: vermutlich im 12. Jahrhundert durch die Herren von Brenz errichtet

um 1250 erwähnt im Besitz der Herren von Güssenberg

1340 durch die Stadt Augsburg zerstört

1613 verkauft an die Herzöge von Württemberg

ab 1617 im Besitz der Herzöge von Württemberg-Weiltingen

1634 im Dreißigjährigen Krieg zerstört während der Schlacht bei Nördlingen

ab 1672 im Renaissancestil wieder aufgebaut

1727 bis 1731 bewohnt durch Wilhelmine von Graevenitz

1847 gekauft durch die Gemeinde Brenz

1906 Einrichtung eines Heimatmuseums

1972 Eingemeindung nach Sontheim an der Brenz

Besitzer: Herren von Brenz

Herren von Güssenberg

Herzöge von Württemberg-Weitlingen

Herzöge von Württemberg

Freiherren von Racknitz

Gemeinde Brenz

Gemeinde Sontheim an der Brenz


zurück |