SchlösserRundschau.de
 

Helfensteiner Stadtschloß

 

   

 

Lage: 73312 Geislingen an der Steige; Schloßgasse 7
Geschichte: im 14. Jahrhundert durch die Grafen von Helfenstein als Zweiflügelanlage erbaut

um 1380 erste urkundliche Erwähnung

1396 bis 1635 Sitz der Ulmer Vögte

1635 bis 1810 Sitz des Eichamtes und Steueramtes

1810 bis 1995 Kameral- und Finanzamt

seit 1995 Nutzung durch Ämter der Stadt Geislingen an der Steige

Besitzer: Grafen von Helfenstein

Reichstadt Ulm

Stadt Geislingen an der Steige


zurück |