SchlösserRundschau.de
 

Schloß Coswig

 

 

 

 

Lage: Schloßstraße, 06869 Coswig (Anhalt)
Geschichte: 1187 erste urkundliche Erwähnung einer Burg

1667 bis 1677 Bau des heutigen Schloßes durch die Herzog Karl Wilhelm von Anhalt-Zerbst

bis ins 19. Jahrhundert Witwensitz

ab 1874 teilweiser Umbau einem Gefängnis, Aufstockung des Südflügels um zwei Stockwerke

2006 verkauf des Schloßes, Abtragung der zusätzlichen Stockwerke des Südflügels, geplante Nutzung als Kulturzentrum

Besitzer: Herzöge von Anhalt-Zerbst

|  zurück |