SchlösserRundschau.de
 

Palais Waldersee

 

 

Lage: Zerbster Strasse 10, 06844 Dessau-Roßlau
Geschichte: 1792 bis 1795 durch Herzog Leopold II. von Anhalt-Dessau für dessen Sohn Graf Johann Franz Georg von Waldersee nach einem Entwurf Friedrich Wilhelm von Erdmannsdorff errichtet

1825 Umbau und anschließende Nutzung als Schulgebäude einer Töchterschule

am 7. März 1945 durch einen alliierten Luftangriff schwer beschädigt und ausgebrannt

1959 bis 1962 Wiederaufbau anschließende Nutzung als Stadtbibliothek, heute Hauptbibliothek der Anhaltinischen Landesbücherei

Besitzer:

Herzöge von Anhalt-Dessau

Herzöge von Anhalt

Stadt Dessau-Roßlau


|  zurück |