SchlösserRundschau.de
 

Prinzessinhaus

 

 

 

Lage: Schloßplatz 5, 06366 Köthen
Geschichte: 1779 von Oberforstmeister Bergener errichtet, später wurde das Palais nach einer Nichte der letzten Köthener Herzogin, der Prinzessin von Schönaich-Carolath benannt

1847 als Hofmarschallamt genutzt

Besitzer: Herzöge von Anhalt-Köthen-Plötzkau

|  zurück |